Unsere Gesellschaft braucht Organisationen, die anpacken - nicht nur für Geld.
Darum unterstützen wir seit jeher NGOs durch günstige Preise für unsere Leistungen.

Eine besondere Form geben wir dieser Mission mit unserem Good Deed Deal:

Für jeden Platz in einem unserer offenen Trainings verschenken wir einen Platz an eine gemeinnützigen Organisation (NGO) Ihrer Wahl.

Damit wir dies als wirtschaftlich agierendes Unternehmen möglich machen können, brauchen wir Ihre Unterstützung und die Ihres Netzwerks.

Das geht ganz leicht: Erzählen Sie auf einem Business Social Network von Ihrer Erfahrung bei uns. Was Sie möchten. Wie Sie möchten. Verlinken Sie Consensa und die Organisation, die von Ihrem Einsatz profitieren soll. Und schon kann sich ein:e Mitarbeiter:in Ihrer Herzens-NGO kostenlos weiterbilden - und davon profitieren wir am Ende alle.

Details, Tipps und Teilnahmebedingungen finden Sie folgend.

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen Gutes tun zu können! Danke, dass Sie mitmachen!


Und so geht´s:

  1. Posten Sie in den 2 Wochen nach einer Trainingsteilnahme bei uns einen Beitrag auf LinkedIn oder Xing, in dem Sie von Ihrem letzten Consensa-Training oder Ihrer Ausbildung bei uns berichten - dabei sind Sie natürlich zu 100% frei in Ihrer Meinungsäußerung! Vielleicht erzählen Sie von Ihrer wichtigsten Erkenntnis, Ihrem schönsten Moment, was diese Ausbildung für Sie bedeutet oder was Sie seitdem mit welchem Ergebnis ausprobiert haben.
  2. Weiter unten sehen Sie zwei Beispiele, wie ein Post aussehen könnte. Dies können Sie als Inspiration nutzen, es kann aber auch ganz anders aussehen. Wenn Sie sich bei einer individuellen Formulierung Unterstützung wünschen, berät Sie gerne Julian aus dem Consensa-Team.
  3. Wenn Sie in Ihrem Bericht Consensa verlinken, schenken wir einer NGO Ihrer Wahl eine komplette Trainingsteilnahme- inklusive Seminarverpflegung und Restaurantbesuchen. Optional können Sie Ihre Lieblings-NGO auch gerne direkt verlinken und unseren Good Deed Deal erwähnen. Dann profitieren beide Organisationen von Ihrer Empfehlung.
  4. Teilen Sie uns bitte kurz mit, dass Sie einen Post erstellt haben und welche NGO Sie unterstützen möchten. Wenn Sie keine:n spezifische:n Mitarbeiter:in beschenken möchten, kontaktieren wir gerne die NGO mit der Info über ihr Guthaben.

 

Beispiele für einen Post:

Teilnahmebedingungen
Da wir zwischendurch auch immer wieder Geld verdienen müssen, gilt der Good Deed Deal leider erstmal nur ein Mal pro Buchung (Training oder Ausbildung) und auch nur für Personen, die selbst nicht über den Good Deed Deal teilgenommen haben.

Sollten Sie Fragen zum Good Deed Deal haben, wenden Sie sich gerne direkt an Marie Stahnke.

Geben Sie einen Suchbegriff ein