Change Management als integraler Bestandteil des Projektmanagements

Projektergebnisse bringen per Definition immer Veränderungen in die Welt der Organisation. In den letzten Jahren stellen diese Veränderungsprozesse aufgrund der hohen Dynamik in Technik und Arbeitswelt hohe Anforderungen an Flexibilität und Lernbereitschaft von Führungskräften und Mitarbeitenden. Aber es ist ein Trugschluss, dass sich Veränderungen quasi von selbst in Organisationen verankern oder direkt dankbar und positiv von den Beteiligten angenommen werden. Die Mitarbeiter*innen sind oft unsicher, ob sie den neuen Anforderungen, die Veränderungsprojekte mit sich bringen, auch gewachsen sind. Akzeptanz beziehungsweise Ablehnung des Neuen ist eng damit verbunden.

 

Deshalb braucht erfolgreiches Projektmanagement immer auch Change Management, das Akzeptanz und nachhaltige Umsetzung für neue Prozesse, Strategien oder Formen der Zusammenarbeit ermöglicht. Change Management ist aus diesem Grund ein integraler Bestandteil unseres Projektmanagements: Projekte brauchen Systematik und Systemik: Klare Strukturen und Formen der gemeinsamen Erarbeitung von Ergebnissen, wertschätzender Kommunikation und Kompetenzaufbau durch Qualifizierung der Betroffenen. Consensa steht Ihnen als Beratung zur Seite und ist in der Lage, die systemischen Zusammenhänge im Projekt zu verstehen, zu berücksichtigen und entsprechend zu gestalten. Nur so können auch Rückschläge oder Verzögerungen begriffen und die richtigen Stellhebel für erneute Bewegung gefunden werden.

Wie genau zeigt sich das in unserem Beratungsansatz?

Unsere Kompetenz beruht auf der Verbindung von Organisationsentwicklung und Projektmanagement: Organisationen können sich durch Projektarbeit innovativ entwickeln, wenn das Projektmanagement eine hilfreiche Struktur bietet und die „unter dem Eisberg“ liegenden Faktoren wie zum Beispiel Konflikte, Sorgen, Kulturunterschiede, Macht und Politik berücksichtigt und gestaltet. Wir arbeiten dabei mit einem speziell entwickelten Methodenset und klaren Leitlinien.

Projekte werden sicher erfolgreich, wenn alle vier Prozessebenen angemessen organisiert werden: Neben dem fachlichen Produktentstehungsprozess sind hervorragende Planung und Controlling, ein Teamentwicklungsprozess für konstruktive Zusammenarbeit der Beteiligten und die passgenaue Einbindung des Projekts in die Entscheidungsprozesse sowie eine angemessene Beteiligung Betroffener notwendig. Mehr erfahren

Bei den meisten Projekten erfolgt eine Konzentration auf die fachliche Arbeit und den Planungsprozess. Allerdings zeigen wiederkehrende Fehlschläge, dass der Projektprozess um die bewusste und professionelle Gestaltung des Teambuilding und der Entscheidungsprozesse ergänzt werden muss.

Wir verorten die Change-Management-Kompetenz direkt im Projektteam: Es werden alle Maßnahmen, die nötig sind, um Akzeptanz zu schaffen, mit Change-Expert*innen im Projektteam geplant und mit Entscheidenden abgestimmt - genau wie auch alle anderen Maßnahmen. Das Change Management läuft also nicht nebenbei und wird nicht aus einer weit entfernten speziellen Abteilung heraus geplant.

Der Bezug zu den fachlichen Ergebnissen wird jeweils hergestellt, indem zum Beispiel in Workshops Feedbacks zu Ergebnissen eingeholt wird oder Auswirkung von neuen Prozessen besprochen werden, die im Projektteam dann im Anschluss in Workshops weiter verarbeitet werden können.

Bei Reorganisationsprojekten kann die gesteuerte Mitwirkung zum Beispiel durch Großgruppenveranstaltungen erfolgen. Diese ermöglichen eine breite Beteiligung unterschiedlicher Perspektiven und setzen von vornherein darauf, dass an der „Basis“ viel nützliches Know-how zur Erarbeitung der Projektergebnisse vorhanden ist.

Damit diese komplexe Aufgabe von unseren Beraterinnen und Beratern kompetent wahrgenommen werden kann, haben wir alle sowohl Ausbildungen und Zertifizierungen in verschiedenen Ansätzen des Projektmanagements als auch Ausbildungen in systemischer Beratung oder ähnlichen Ansätzen aus dem Feld der Organisationsentwicklung. Somit sind wir bestens auf Ihr Unternehmen vorbereitet und können Ihnen wichtigen Input zu allen Fragen der Restrukturierung geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Qualifizierung

In unseren Trainings probieren Sie das Gelernte sofort aus. Das unmittelbare Feedback fließt direkt in Ihren (Projekt-)Alltag ein.

Team

Lernen Sie unser Team kennen.

Veranstaltungen

Bei unseren Veranstaltungen vernetzen wir Kunden und interessierte Gäste miteinander. Wir laden Sie herzlich ein!

Geben Sie einen Suchbegriff ein