Ausbildung zum*zur zertifizierten Projektleiter*in -klassisch, agil, hybrid

Eine erfolgreiche Projektleitung verfügt nicht nur über breites Wissen, sondern auch über das Können, dieses zielgerichtet anzuwenden. Dazu gehört in der heutigen Projektwelt sowohl Wissen im klassischen, als auch im agilen Projektmanagement - und natürlich das Können, das jeweils richtige Vorgehen auszuwählen und gemeinsam mit dem Team umzusetzen. Häufig ist dabei eine geschickte Kombination der Königsweg: Hybrides Projektmanagement.

Buchen Preis
  • Ausbildung

    Projektmanagement ist mehr als Excel und PowerPoint! Darum fokussieren wir auf das, worauf es ankommt: zielorientierte Kommunikation, wirkungsvolle Moderation und Collaborative Leadership. Denn echte Zusammenarbeit und persönlicher Kontakt sind die Schlüssel zum Projekterfolg.

    Dieses Können erlernen Sie in unseren praxisorientierten Trainings und Follow-up Workshops, in denen wir Ihnen die notwendigen Methoden und wichtige Soft Skills vermitteln. Das Wissen, das Sie für die Prüfungen zum „Certified Project Manager (IAPM)“ und optional „Certified Agile Project Manager (IAPM)“ benötigen vermitteln wir nicht nur durch unsere Trainings. Hier unterstützen wir Sie mit zwei Live-Webinaren für die Prüfung zum „Certified Project Manager“ und optional weiteren zwei Live-Webinaren für die Prüfung zum „Certified Agile Project Manager (IAPM)“. Als Partnerunternehmen der IAPM können wir Sie optimal auch auf beide Prüfungen vorbereiten, ihr bisheriges PM-Wissen vertiefen und individuelle Fragen beantworten.

    „Ich kann jetzt beurteilen, an welchen Stellen ich mich fachlich einbringen sollte und wann ich mich besser auf die Rolle des Prozesssteuerers konzentriere.“

    Klassisches Projektmanagement

    Klassisches Projektmanagement findet Anwendung bei Vorhaben, die sich gut planen lassen: Das gewünschte Ergebnis wird zu Anfang definiert, und Zeit, Kosten und Ressourcen daraufhin geplant und optimiert. Durch den Vergleich mit der Realität kann ich sehen, ob mein Projekt nach Plan verläuft oder ich nachsteuern muss.

    Agiles Projektmanagement

    Agiles Projektmanagement wird genutzt für Vorhaben, deren Anforderungen ans Endergebnis vorab nicht vollständig geklärt werden können. Um auf Veränderungen flexibel reagieren zu können werden nur kleine Zeitabschnitte geplant und das Endergebnis in Teilergebnissen erarbeitet. Sowohl das klassische wie auch das agile Projektmanagement haben Lösungen und Ansätze entwickelt, von denen alle Projekte und Teams profitieren können.

    Hybrides Projektmanagement

    Je nach Vorhaben kann aber erst die geschickte Kombination beider, Hybrides Projektmanagement, die beste Wahl sein. Als Projektleiter stehen Sie vor der Herausforderung, nicht nur dem Projekt, sondern auch dem Team mit dem richtigen Vorgehen und den passenden Methoden Orientierung und Struktur zu geben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese Aufgaben erfolgreich lösen.

  • Ablauf der Schulungen

    Wir arbeiten mit modernem „Blended Learning“­ Ansatz. Das bedeutet, Sie lernen vor dem Training bereits Grundlagen des klassischen und agilen Projektmanagements in speziell von uns entwickelten, kurzen Lernvideos (Umfang in Summe ca. 4 Stunden). In den darauffolgenden Trainings bleibt somit mehr Zeit für Erleben, Reflexion und Feedback. Zum Beispiel die Entwicklung eines individuellen Projektvorgehens - klassisch, agil oder hybrid.

    Folgende Trainingsmodule sind Bestandteil zur „Ausbildung und Zertifizierung als Projektleiter*in - klassisch, agil, hybrid“ durch Consensa:

    Modernes Projektmanagement

    - Grundlagen klassisch, agil, hybrid -

    In diesem Training lernen Sie sowohl klassische als auch agile Methoden zur Planung und Durchführung von Projekten kennen. Anhand ihrer eigenen Projektbeispiele lernen Sie zu beurteilen, wann welche Vorgehensweise mehr Sinn macht, und wie ein projektspezifisches hybrides Vorgehen entwickelt werden kann.

    Zielorientierte Kommunikation

    - Gespräche führen und Interessen vereinen -

    Sie lernen, auch herausfordernde Gesprächssituationen zielorientiert zu führen und belastbare Ergebnisse zu erzielen. Ein strukturierter Gesprächsablauf und systematische Visualisierung unterstützen Sie dabei

    Wirkungsvolle Moderation

    - Meetings strukturieren und Ergebnisse herbeiführen -

    In diesem Training erlernen Sie Methoden für eine gute Moderation, damit Sie Meetingaufgaben zielsicher bearbeiten und ihre eigene Rolle im Meeting erkennen und gestalten können. Ein gemeinsames Verständnis zu Zielen, Vorgehen und Ergebnissen ist die Basis für ein erfolgreiches Projekt(management).

    Collaborative Leadership

    - Projekte leiten und lateral führen -

    Gute Zusammenarbeit ist ein zentraler Erfolgsfaktor im Projekt. Egal ob Sie als Projektleiter*in im klassischen Projekt ein Team führen oder für ein selbstorganisiert arbeitendes Team als Projekt-Schnittstelle zur Gesamtorganisation agieren: Um gute Zusammenarbeit zu erreichen gilt es, das eigene Führungsverhalten hinsichtlich der eigenen Person und Rolle, dem Projektteam sowie den Auftraggebern und Entscheidender zu reflektieren und angemessen zu gestalten.

    In vier eintägigen
    Follow-up Workshops
    haben Sie die Gelegenheit, gelernte Inhalte und Methoden zu vertiefen. Sie erhalten kollegiale Beratung und Trainerfeedback zur Lösung individueller Herausforderungen. Dieses freiwillige Angebot dürfen Sie im Rahmen der Ausbildung oder danach zur Auffrischung in Ihrer Arbeitspraxis in Anspruch nehmen.

    Im Selbststudium nutzen Sie Bücher, Handouts und Fotoprotokolle der Trainings mit denen Sie Ihr Projektmanagement Wissen vertiefen und sich auf die Wissensprüfung vorbereiten können.

    Die „Zertifizierung als Projektleiter*in - klassisch, agil, hybrid -“ beinhaltet das erfolgreiche Ablegen der Online-Wissensprüfung zum Certified Project Manager (IAPM) und optional Certified Agile Project Manager (IAPM) der International Association of Project Managers (www.iapm.net). Bei der Vorbereitung werden Sie von uns als Trainingspartner der IAPM durch je zwei Live-Webinare unterstützt.

    Nachdem Sie ihr Wissen erfolgreich nachgewiesen haben, prüft Consensa Ihr in den Seminaren erworbenes Können durch einen Transfernachweis, in dem Sie die Umsetzung zentraler Methoden und Prinzipien aus den Trainings in Ihrer Praxis reflektieren. Außerdem führen Sie eine kleine Live-Simulation zu einem selbst gewählten Thema durch und erhalten Feedback.

    Das abschließende Consensa-Zertifikat beinhaltet die Wissensnachweise durch die IAPM und belegt darüber hinaus Ihre praktischen Kompetenzen als Projektleiter! Sie entscheiden flexibel, in welchem zeitlichen Rahmen Sie die Ausbildung und Prüfungen absolvieren. Integrieren Sie die alle Elemente optimal in Ihren Arbeitsalltag. Ihr persönlicher Ansprechpartner erstellt mit Ihnen gemeinsam einen individuellen Terminplan.

  • Key Facts

    • Methoden des klassischen, agilen und hybriden Projektmanagements
    • Praxisnahes Seminardesign
    • Blended Learning
    • Trainings in kleinen Gruppen
    • Interaktives Lernen mit viel Übung und Feedback
    • Individueller Zeitplan, der in Ihren Arbeitsalltag passt
    • Optimale Betreuung durch eine/n Consensa-Berater/in
  • Auf einen Blick

    INHALTE

    Exklusive Certified Agile Project Manager (IAPM)
    Lernvideos (ca. 4 Stunden)
    2 Live-Webinare
    4 Trainings (11 Präsenztage)
    4 Follow-up Workshops
    Inklusive Certified Agile Project Manager (IAPM)
    Lernvideos (ca. 4 Stunden)
    4 Live-Webinare
    4 Trainings (11 Präsenztage)
    4 Follow-up Workshops

    PRÜFUNG

    Exklusive Certified Agile Project Manager (IAPM)

    Online-Wissensprüfung durch IAPM - Transfernachweis und Live-Simulation durch Consensa

    Inklusive Certified Agile Project Manager (IAPM)

    Zwei Online-Wissensprüfungen durch IAPM - Transfernachweis und Live-Simulation durch Consensa

    ZERTIFIKATE

    Exklusive Certified Agile Project Manager (IAPM)

    Online-Wissensprüfung durch IAPM - Transfernachweis und Live-Simulation durch Consensa

    Inklusive Certified Agile Project Manager (IAPM)

    Online-Wissensprüfung durch IAPM - Transfernachweis und Live-Simulation durch Consensa

    BEGINN

    Exklusive Certified Agile Project Manager (IAPM)

    Jederzeit, nach individueller Absprache, möglich

    Inklusive Certified Agile Project Manager (IAPM)

    Jederzeit, nach individueller Absprache, möglich

    DAUER

    Exklusive Certified Agile Project Manager (IAPM)

    ca. 6 bis 15 Monate, individuell gestaltbar

    Inklusive Certified Agile Project Manager (IAPM)

    ca. 8 bis 20 Monate, individuell gestaltbar

    TEILNEHMER

    Exklusive Certified Agile Project Manager (IAPM)

    max. 15 Personen (ab 9 Teilnehmer 2 Trainer)

    Inklusive Certified Agile Project Manager (IAPM)

    max. 15 Personen (ab 9 Teilnehmer 2 Trainer)

    ORT

    Exklusive Certified Agile Project Manager (IAPM)

    St. Pauli Fischmarkt, Hamburg

    Inklusive Certified Agile Project Manager (IAPM)

    St. Pauli Fischmarkt, Hamburg

    PREIS

    Exklusive Certified Agile Project Manager (IAPM)

    6.875 Euro zzgl. Tagungspauschale: 72 Euro pro Präsenztag zzgl. Mehrwertsteuer von 19 %

    Inklusive Certified Agile Project Manager (IAPM)

    7.575 Euro zzgl. Tagungspauschale: 72 Euro pro Präsenztag zzgl. Mehrwertsteuer von 19 %

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere Räume

Erkunden Sie unsere ideal ausgestatteten Räumlichkeiten.

Team

Lernen Sie unser Team kennen.

Veranstaltungen

Bei unseren Veranstaltungen vernetzen wir Kunden und interessierte Gäste miteinander. Wir laden Sie herzlich ein!

Geben Sie einen Suchbegriff ein