Persönlichkeit stärken und entwickeln (Aufbaumodul)

„Projekte professionell leiten und begleiten -
Prozesskompetenz im Projekt (PiP)"

Was Sie bewegt…

Wer den Projekterfolg im Blick hat, steht mit vielen Menschen im Kontakt, muss überzeugen und einfordern. Das gelingt nicht immer leicht und oft auch nicht, ohne sich unbeliebt zu machen. Manche Menschen werden in solchen Situationen hektisch, manche ziehen sich zurück, andere machen fortan alles nur noch selbst. Wünschen Sie sich Anregungen für mehr innere Freiheit in Ihrem Verhalten?

Das Aufbaumodul „Persönlichkeit stärken und entwickeln“ zeigt Ihnen auf, wie Sie Ihr eigenes Verhalten flexibler gestalten und somit den eigenen Handlungsspielraum erweitern können.

Was Sie lernen…

Sie lernen in diesem Seminar die Wechselwirkung zwischen Ihrem Verhalten und den Ergebnissen in Ihren Projekten bewusster wahrzunehmen. Sie entdecken eigene Wahrnehmungs- und Handlungsmuster, die Ihnen das Leben leicht oder schwer machen und bekommen Impulse zur Veränderung. Damit Sie selbstbestimmter handeln können und Ihre Ziele erreichen.

Worauf Sie Antworten erhalten…

  • Welche persönlichen Kompetenzen helfen mir, die Projektziele zu erreichen?
  • Wie beeinflusst mein eigenes Verhalten das Geschehen im Projekt? Was möchte ich daran verändern? Was soll bleiben?
  • Welche persönlichen Stärken habe ich und wie kann ich sie besser nutzen?
  • Wie reagiere ich typischerweise in für mich schwierigen Situationen? Welche inneren Überzeugungen stecken dahinter?
  • Wie kann ich meine eigene Rolle im Projekt flexibler gestalten?

Für wen dieses Seminar geeignet ist…

Dieses Seminar richtet sich an alle, die sich mit Ihrem eigenen Verhalten beschäftigen und daran etwas verändern möchten.

Welche Voraussetzungen Sie brauchen…

Sie benötigen die Bereitschaft, sich auf Fragen der Selbstreflexion einzulassen.

Wie wir mit Ihnen arbeiten…

Zu den Themen bekommen Sie kurze Inputs. Daraufhin bieten wir Ihnen mit Methoden, Übungen und Fragen einen Rahmen für Selbstreflexion. Sie bekommen Feedback und durch Coachingimpulse oder kollegiale Beratung Anregungen zu Ihren Fragestellungen.

Unsere Seminare haben einen hohen Übungsanteil. Wir bieten Ihnen Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit Kollegen in ähnlichen Situationen und erarbeiten viele Themen mit Ihnen gemeinsam. So beginnt der Transfer bereits im Seminar.

Organisatorisches:

Dieses Training findet in Hohwacht an der Ostsee statt (ca. 90 Minuten von Hamburg entfernt). Das Hotel „Genueser Schiff“, an Ostseestrand und Ostseedüne gelegen, bietet eine einzigartige Lernatmosphäre. Das Umfeld bietet

  • Lage direkt am Meer: Wind und See beflügeln den Geist.
  • Seminarräume mit Wohlfühlgarantie.
  • Langjährige Beziehungen zum Besitzer sorgen für eine familiäre Atmosphäre.


Ihre Zimmerreservierung erledigen wir. Weitere Informationen und eine Wegbeschreibung erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung von uns.

Das Seminar beginnt um 9 Uhr und endet um 17 Uhr.

Im Seminarpreis ist eine ausführliche Dokumentation in Form eines Fotoprotokolls enthalten.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 15 Personen beschränkt. Ab neun Teilnehmern arbeiten wir mit zwei Trainern. Dadurch ermöglichen wir eine hohe Betreuungsintensität.

Dieses Seminar bieten wir auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen an. >> Inhouse Seminare

Kosten:

Seminargebühr:

Gesamtes Modul (3 Tage + 1 Tag Follow-up Workshop): 1.740,- EUR

„Early Bird“-Preis (bei Buchung bis 10 Wochen vor Seminarbeginn): 1.640,- EUR

Die Tagungspauschale beträgt 159,- EUR pro Seminartag (insgesamt 549,- EUR für 3 Seminartage in Hohwacht und 1 Tag Follow-up Workshop in Hamburg). Darin enthalten sind Übernachtung mit Vollpension, Getränke zu den Mahlzeiten und Tagungsgetränke.

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 19% Mehrwertsteuer.

Wir verfolgen wirtschaftliche Ziele und übernehmen gesellschaftliche Verantwortung: Wenn unsere Seminare einen wichtigen Beitrag zu Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung leisten können, Sie jedoch zurzeit nicht über die erforderlichen wirtschaftlichen Mittel verfügen, sprechen Sie Daniela Mayrshofer oder Kai Milkereit an.

Stornoregelung:

Bei Rücktritt zwischen der 12. und 4. Woche vor Seminarbeginn berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 200,- EUR. Bei späterer Abmeldung werden 75 % der Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.

Anmeldung:

Bitte füllen Sie alle mit einem * markierten Felder aus.

Termine: Persönlichkeit stärken und entwickeln