Projektworkshops moderieren

In Projekten gibt es immer wieder Schlüsselsituationen, in denen es von zentraler Bedeutung ist, dass das Team zusammenkommt und gemeinsame Bilder zum Auftrag, zum Vorgehen oder zu Lessons Learned entwickelt. Eine neutrale, externe Planung und vor allem Moderation eines Workshops kann dabei helfen, die Schlüsselsituationen erfolgreich zu bewältigen und dabei Ergebnisse zu erzielen, die von allen Beteiligten akzeptiert werden.

 

Mit unserer Expertise als Projektberatung helfen wir Ihnen, vorab die richtigen Inhalte für Ihre Workshops zu definieren. Während des Workshops stellen wir durch eine kompetente Moderation des Diskussionsprozesses sicher, dass es zu einem effektiven und effizienten Austausch kommt. Sie und Ihr Team können sich auf die Inhalte und Lösungsfindung konzentrieren, während wir für den roten Faden Ihres Workshops und für gute Zusammenarbeit sorgen. Mit unserer Begleitung gelangen Sie so zu tragfähigen Ergebnissen und qualitativ hochwertigen Lösungen.

Die Moderation von Schlüsselsituationen ist eine unserer Kernkompetenzen als Projektberatung: Denn nur, wenn aus verschiedenen Sichtweisen gemeinsame Bilder entwickelt werden, wird aus unterschiedlichen Einzelperspektiven auch ein nachhaltiger Projekterfolg entstehen. Projektarbeit und Moderation gehören für uns untrennbar zusammen, denn in jedem Projekt geht es per Definition ebenfalls darum, aus unterschiedlichen Perspektiven bessere Lösungen zu gewinnen.

Wir als Moderator*innen unterstützen Sie und Ihr Team auch dabei, wenn Einwände und Bedenken auf den Tisch kommen. Gerade dadurch etabliert sich eine konstruktive Arbeitsatmosphäre und es werden von allen akzeptierte Ergebnisse erzielt. Diese Ergebnisse eines Workshops müssen für alle Beteiligten nachvollziehbar dokumentiert werden. Wir erstellen eine simultane Visualisierung Ihres Diskussionsprozesses und der Entscheidungen. Zudem profitieren Sie von unserer Expertise als Projektberatung bei der weiteren Umsetzung Ihrer gefundenen Lösungen.

Eine externe Moderation von Retrospektiven kann Ihnen und Ihrem Team helfen, schneller zu „lernen“ und agiler zu werden. Teams tun sich manchmal schwer damit, Dinge frühzeitig beim Namen zu nennen und Einwände offen auszusprechen. Unsere langjährige Moderationserfahrung und reichhaltige Methodenkompetenz hilft Ihnen, Ihre agile Zusammenarbeit weiter zu entwickeln.

Unsere Moderationskompetenz hilft Ihnen, besonders herausfordernde Projektsituationen zu meistern:
  •       Projekt-Start, Auftrags- und Rollenklärung
  •       Review und Retrospektiven
  •       Klärung von Kunden-Anforderungen
  •       Konflikte klären
  •       Teambuilding
  •       Projektabschluss

 

Eine besondere Schlüsselsituation ist der Projektstart. Wir empfehlen hier einen Auftragsklärungs-Workshop gleich zu Beginn eines Projekts. Dabei nimmt sich das Projektteam meist einen Tag Zeit, um die strategische Anbindung des Projekts, die Erwartungen an die Ergebnisse, die gesetzten Rahmenbedingungen, die wichtigsten Stakeholder, ihre Bedürfnisse und entsprechende Maßnahmen sowie das grobe Vorgehen und die Organisation der eigenen Zusammenarbeit zu klären. Auf diese Weise entsteht eine gemeinsame Ausrichtung des Teams und der Grundstein für eine konstruktive Teambildung und Projektarbeit ist gelegt.

Unser Vorgehen orientiert sich an folgenden Schritten:
  • Wir klären den Auftrag und den Rahmen mit relevanten Personen aus Ihrer Organisation.
  • Anschließend bereiten wir den Ablauf des Workshops thematisch und methodisch vor und stimmen ihn mit Ihnen ab.
  • Wir moderieren den Workshop mit simultaner Visualisierung der Lösungsfindung und der Ergebnisse.
  • Die Visualisierung bereiten wir als Fotodokumentation auf.
  • Abschließend werten wir den Workshop gemeinsam mit Ihnen aus.
  • Bei Bedarf bereiten wir die Ergebnisse in Präsentationen oder Management-Berichten auf.

 

Bei unserer Arbeitsweise halten wir uns an folgende Leitlinien:
  • Wir sind Moderationsexperten und achten bei der Moderation sowohl auf eine zielführende Struktur des Workshops als auch auf die Qualität der Zusammenarbeit in der Gruppe.
  • gerne bringen wir bei Bedarf unser Beratungs-Know-How als Angebot in die Gruppe ein: Projektmanagement, Changemanagment sowie Lösungswissen aus unterschiedlichsten Branchen.
  • Wenn nötig, passen wir im Dialog mit der Gruppe den vereinbarten Ablauf an veränderte Bedingungen an.
  • Bei der Moderation achten wir  auf die Kultur des Miteinanders: Tansparenz und Klarheit, Wertschätzung und Augenhöhe, Fehler- und Lernkultur sowie einen professionellen Umgang mit Konflikten
  • Störungen haben Vorrang, damit die inhaltliche Arbeit auf hohem Niveau fortgesetzt werden kann.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Projektmanagement

Bei komplexe Veränderungsprojekten sorgen wir für einen angemessenen Projektstrukturplan und optimale Zusammenarbeit.

Team

Lernen Sie unser Team kennen.

Veranstaltungen

Bei unseren Veranstaltungen vernetzen wir Kunden und interessierte Gäste miteinander. Wir laden Sie herzlich ein!

Geben Sie einen Suchbegriff ein