Das Consensa-Team

Menschen in Projekten zu unterstützen bedeutet für mich…

  • Daniela
    Mayrshofer

    ... dem Thema Zusammenarbeit und Beteiligung den richtigen Stellenwert zu geben.

  • Kai
    Milkereit

    ... zu verstärken, was Projekte erfolgreich macht: exzellente Zusammenarbeit aller Beteiligten.

  • Dagmar
    Schmidt- Gleim

    ... aufeinander bezogenes Handeln.

  • Maren
    Windus

    ... gemeinsam und miteinander Transparenz schaffen.

  • Ines
    Busch

    ... Dynamik gemeinsam zu gestalten.

  • Karen
    Jungblut

    ... aus verschiedenen Richtungen für ein gemeinsames Ziel zu arbeiten.

  • Annabelle
    Rittich

    ... aus Vielfältigkeit Gemeinsames zu schaffen.

  • Susanne Moosdorf

    ... durch unterschiedliche Perspektiven einen Mehrwert zu schaffen.

  • Petra
    Dietz

    ... Dingen einen geeigneten Rahmen zu geben.

  • Marcus
    Grasemann

    …Zukunft strukturiert und fokussiert gemeinsam im Team zu gestalten, inspiriert durch eine klare Vision.

  • Marie
    Urhahn

    ... auf die Kraft der Gruppe zu vertrauen.

  • Christina
    Hemming

    … mit Freude gemeinsam etwas zu schaffen und sich dabei weiter zu entwickeln.

  • Susanne
    Müller

    …auch dem scheinbar Unmöglichem einen Platz zu geben.

  • Hans
    Schmidt-Rhen

    …mit der richtigen Struktur aus guten Ideen gemeinsam tragfähige Ergebnisse zu schaffen.

  • Anke
    Gillner

    …kreatives Zusammenwirken aller
    Beteiligten im Sinne des Projekterfolgs – mit Struktur, Dynamik und Empathie.

  • Julia Harlapp

    ...bisher ungeahnte Schätze zu entdecken und nutzbar zu machen.

  • Annette
    Bochynek

    ...jeden Einzelnen zur Höchstleistung zu motivieren und gemeinsam an den Herausforderungen zu wachsen.

  • Andreas
    Gebhardt

    …durch ein starkes menschliches Miteinander mehr als die Summe der Einzelteile zu sein.

  • Ralf
    Eulentrop

    ...Freude dabei zu empfinden, wenn ein Team zusammenwächst.

  • Yana
    Gebhardt

    … mit jeder Situation spontan, kreativ und produktiv umzugehen.

  • Martina
    Müller- Krüger

    ... im Team viele Bälle zu jonglieren.

  • Friedrich
    Hartung

    ...mit unterschiedlichen Menschen gemeinsame Ziele erreichen.

  • Marie
    Khoo

    ... Spaß haben.

  • Andreas
    Gailus

    ...zuvor ungeahnte Wege zu gehen.

  • Ernesto
    George

    Menschen ins Boot holen, Gemeinsamkeiten aufzeichnen, Verständnis und Weiterentwicklung fördern.