Inhouse-Trainings

Alle Trainings aus unserer Qualifizierungsreihe „Prozesskompetenz im Projekt“ bieten wir auch als individuell zugeschnittene Inhouse-Trainings an.

Hierbei kombinieren und ergänzen wir unsere PiP-Inhalte ganz nach den speziellen Bedarfen und Wünschen Ihres Unternehmens. Dies umfasst auch die Anpassung an unternehmenseigene Prozesse und Standards.


Erfolgsfaktor Zusammenarbeit

Unser Consensa-Trainingsrezept hat sich auch in Inhouse Trainings bewährt. Insbesondere berücksichtigen wir hier den Aspekt der Teamentwicklung. Durch unsere Trainingsdidaktik und Moderation ermöglichen wir gemeinsames Lernen, was sich nebenbei positiv auf die Teamdynamik und Kultur der Zusammenarbeit auswirkt. Denn: Gelernte Inhalte verfestigen sich vor allem dann im Alltag, wenn sie gemeinsam gelebt werden.

Wenn die Zusammensetzung der Gruppe und die Projektaufgaben es zulassen, trainieren wir am liebsten „on the job“. Das heißt wir geben kurze Inputs zu den aktuellen Aufgaben des Projektteams und arbeiten dann gemeinsam im Workshop am konkreten Projekt.

Zu Ihnen oder zu uns?

Für Inhouse Trainings kommen wir gern zu Ihnen.

Alternativ bieten wir Ihnen unsere Räume am Hamburger Sankt Pauli Fischmarkt  an, wo Sie mit Blick über die Elbe und hochwertiger Verpflegung ideale Arbeitsbedingungen vorfinden. Diverse Hotels in der Nähe und attraktive Möglichkeiten für Rahmenprogramm in Hamburg machen das Training zudem zu einem gelungenen Erlebnis abseits des Arbeitsalltags.