Kontinuierliche Projektberatung

Seit über 25 Jahren begleiten wir erfolgreich und branchenübergreifend die Projekte unserer Kunden.

In der kontinuierlichen Projektberatung begleiten wir den gesamten, fortlaufenden Prozess Ihres Projekts – vom Start über die Realisierung bis zum erfolgreichen Abschluss. Intensität und Umfang der Beratung richten sich dabei nach dem jeweiligen Bedarf im Projekt.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten Unterstützung in genau dem Maße, wie es für Ihr Projekt erforderlich ist.
  • Der Anfang setzt eine „Struktur des Gelingens“ und damit die Basis für erfolgreiche Realisierung.
  • Konflikte, die im Projektverlauf naturgemäß entstehen, werden rechtzeitig erkannt und geklärt.
  • Die Außenperspektive bringt eine ergänzende Kompetenz und sichert dadurch die Qualität.
  • Die besondere Kompetenz der Berater zur Organisation optimaler Zusammenarbeit entlastet die Projektleitung.
  • Das Team lernt im Rahmen der fortlaufenden Begleitung, wie man durch konstruktive Zusammenarbeit zu besseren Ergebnissen kommt.

Mit diesen Methoden arbeiten wir

  • Der Moderationsmethode (unser zentrales Werkzeug), sowie alternative Ansätze wie zum Beispiel Dynamic Facilitation
  • Methoden aus dem klassischen und dem agilen Projektmanagement
  • Methoden aus der systemischen Organisationsberatung und dem Change Management
  • Dialogorientierte Methoden zur Gestaltung von Großgruppenkonferenzen wie Open space oder World Cafe
  • Methoden aus der Geschäftsprozess-Modellierung

Wie wir vorgehen

Für Ihr Projekt schneidern wir gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Vorgehen für die Beratung.

  • Zu Beginn der Beratung erfolgt eine ausreichend klare Auftragsklärung zu den Ergebnissen des Projekts und eine Rollenklärung, aus der Klarheit über die Aufgaben und Verantwortung von Beratern und Kunden bei der Zielerreichung hervorgeht.
  • Anschließend beginnt das Projekt mit einem gemeinsamen Start-Workshop, an dem wir auch den Auftraggeber adäquat beteiligen. Diesen Start-Workshop bereiten wir gemeinsam mit relevanten Beteiligten vor.
  • Das weitere Vorgehen und den Umfang der Beratung entwickeln wir gemeinsam mit angemessenem Zeithorizont. Als Berater schlagen wir dazu passende Formen vor, die in den weiteren Projektverlauf flexibel eingebunden werden, z.B. Workshops, Trainings, Coaching…
  • Wir binden die für das Gelingen des Projekts relevanten Gruppen so früh wie möglich in passender Weise ein (Projektorganisation, Projektteam, Sounding board, Pilotgruppe, Großgruppenveranstaltung).
  • In regelmäßigen Reviews zwischen Beratern, Auftraggebern und der Projektleitung reflektieren wir die Zusammenarbeit im Projekt und den Projektfortschritt, um Handlungsbedarf rechtzeitig zu erkennen und in die Wege zu leiten.
  • Das Projektteam unterstützen wir durch regelmäßige Moderation von Teammeetings zur Planung der nächsten Projektphase, zur Erarbeitung von Ergebnissen und zur Reflexion der Zusammenarbeit.

Insbesondere in komplexen Organisationsentwicklungsprojekten hat sich die Integration agiler Elemente bewährt. Mehr dazu finden Sie hier.